Her mit der Mauer!

Die Bundesrepublik Deutschland steckt in der schwersten Krise ihrer Geschichte. Die Eingliederung der DDR hat sich als eine fatale Fehlentscheidung erwiesen, die unser aller Wohlstand bedroht.

Die Altparteien sind verkrustet und verbraucht. Beharrlich weigern sie sich, ihren Fehler einzugestehen und zu korrigieren.

Deshalb haben wir die Partei

afd-logo-gr

gegründet.

Das Wahlprogramm unserer ultimativen Wahlempfehlung, der Partei Die PARTEI, für Deutschland erhalten sie unter www.die-partei.de als Download. Auszüge aus dem erweiterten Wahlprogramm des LV HH, OV Gallus und OV Berlin Mitte:

Rechtsstaatlichkeit und Demokratie

  • Wir bejahen ein Deutschland souveräner Staaten mit einem gemeinsamen Binnenmarkt aber einer baulichen Trennung.
  • Wir fordern eine geordnete Auflösung der Spaßpartei FDP im gesamten Bundesgebiet.
  • Wir fordern weltweit einheitliche Bierstandards.
  • Parteien sollen das politische System beherrschen, aber nicht mitwirken.
  • Wir fordern, dass Bundestagsabgeordnete ihre volle Arbeitskraft ihren bezahlten Nebentätigkeiten widmen. Das Mandat darf nicht unter der parlamentarischen Arbeit leiden.

Währung und Steuern

  • Jedes Volk muss demokratisch über seine Währung entscheiden dürfen, gegessen wird aber, was auf den Tisch kommt.
  • Wir fordern die Wiedereinführung nationaler Währungen oder die Schaffung kleinerer und stabilerer Währungsverbünde. Die Wiedereinführung der DM, sowie der Mark in der SBZ, darf kein Tabu sein. Eine Rückkehr zur Reichsmark muss ebenfalls Thema sein.
  • Wir fordern eine drastische Verkomplizierung des Steuerrechts in Anlehnung an das aggressiv wirkende Haftbefehl’sche Steuermodell. Der Bürger darf nicht verstehen, warum er in welcher Höhe besteuert wird. Er muss nur wissen, wer der Babo ist.
  • Wir fordern ein sofortiges Verbot des Ankaufs von Gottpapieren durch die Europäische Zentralbank. Religion darf nicht die Ersparnisse der Bürger aufzehren.
  • Wir fordern, dass hoffnungslos überschuldete Staaten durch kostenlose Haarschnitte verschönert werden.

Familie und Bildung

  • Wir stehen für den Schutz der Keimzelle als Familie der Gesellschaft.
  • Wir fordern, Kinder stärker bei der Rentenzahlungen einzubeziehen. The Voice Kids darf kein Tabu sein!
  • Deutschland hat zu laute Kinder. Rentner und Krankenversicherte stoßen bei uns nicht auf taube Ohren. Deutschlands Kinder und Familien müssen freundlicher und leiser werden.
  • Wir fordern ein quantitativ hochwertiges Universitätssystem, das den Studenten angemessene Freizeitmöglichkeiten bietet. Auch eine Rückkehr zum bewährten Langzeitstudium muss möglich sein.

Integrationspolitik

  • Wir fordern ein Auswanderungsgesetz nach nordkoreanischen Vorbild.
  • Wir fordern zudem ein Einwanderungsgesetz nach neuköllschem Vorbild. Eine geordnete Zuwanderung in unsere Sozialsysteme muss unbedingt unterbunden werden.